Montag, 14. September 2015

Ein Leben so geil wie 6

Wie bekommst du: "Ein Leben so geil wie 6!“


Hast du dich das schon mal gefragt?

Nein? Wie willst du es dann hinbekommen! Jeder Handwerker muss sich über seine nächsten Werke Gedanken machen, Sie zu Papier bringen um sie später wenn er alle Materialien beisammen hat, in Materie um zu setzen. Jeder einzelne Tisch, ein Kunstwerk, eine Lampe, eine Gabel und sogar eine Serviette sind auf diesem Weg entstanden.

Es gibt hier sicher ein paar verschiedene Sichtweisen, wie wir wissen funktioniert Kommunikation nicht. Das Kommunizierte bzw. das Beschrieben, sieht jeder durch seine eigene Brille bzw. Filter!
Jetzt gibt es sicher einige die denken ein Leben wie 6x so toll und andere die denken ein Leben so geil wie 6. (die ekstatischere Variante). Egal wie es sich für dich darstellt…







Also du HandwerkerIn in deinem Leben, wie muss ein Leben sein, ein Leben mindestens so geil wie 6? Für die die nicht glauben das 6 etwas tolles ist, fang genau hier an. Wie müsste 6 für dich sein damit er toll ist. Danach baust du dir dein Leben auf „so geil wie 6“


Ich für meinen Teil sehe mich hier mal in einem Land lebend indem der Winter doch um einige Grade mehr zu bieten hat, als hier in dem schönen Österreich. Dann würde ich lieber in einem kleinen Dorf wohnen, eine Vespa fahren, vielleicht hab ich auch ein Boot, ich wohne ja am Meer. Ich sehe mich umgeben von Menschen die lieber genießen als schuften, für irgendwen oder irgendwas. Meine Zeit ist mir wichtiger als alles andere. So meine Vision in Kurzform. Wie klingt deine? Was tust du dafür?


Ich stehe jeden Morgen auf tue meinen Job und erledige die Dinge mit Freude und mäßiger Disziplin um meiner Vision wieder ein Stück näher zu kommen. (Danke Ellen)

Warum stehst du jeden Morgen auf?

Es gab eine Zeit in meinem Leben, da war ich ziemlich weit weg von alle dem. Im Hamsterrad mit laufend, fällt es einem nicht auf. Nebenbei bemerkt, der Hamster liebt sein Rad. Wir Menschen haben da etwas gänzlich falsch verstanden.









Noch vor einem Jahr, war meine Vision nicht so klar. Mein Wunsch, mein Ziel noch sehr verschwommen. Freunde, die Menschen rund um mich, die so denken und fühlen wie ich. Die nicht die Nase rümpfen und die Augen verdrehen wenn ich wieder mit einer meinen Ideen auftauche. Traumdiebe und Miesmacher haben keinen Platz in meinem Leben. Bei den Business Mamas habe ich wahre Freunde gefunden, die mich, mein Business und meine Träume stützen und stärken. 

Mein Business ist gut durchdacht. Ich habe drei Standbeine, drei Hobbys, die gleichzeitig mein Leben tragen und meine Vision füttern.

Fremdsprachen zu sprechen war immer schon ein Traum von mir. Irgendwie habe ich es geschafft genau in diesem Bereich „Sprachen lernen“ ein Standbein auf zu bauen. Es ist nicht nur Business, nach vielen Jahren habe ich gelernt, das ich immer eine Herzensverbindung zu den Menschen brauche mit denen ich arbeite. Das ist mit kosys voll gelungen. Ich bin dadurch zur Spezialistin, ja zur Expertin für „Hören über die Haut“ geworden, ein Tool das Sprachen lernen massiv erleichtert. Ich verbessere mein Englisch, lerne Französisch und bald auch Russisch und/oder Spanisch. So wurde die Arbeit zum Hobby - ist das nicht geil?

Standbein Nr. 2 ist die Grundtonbestimmung & Stimmanalyse! Die Stimme sagt alles über einen aus. Die Frequenzen in der Stimme - da liegt das Geheimnis! Talente, Potentiale, Wünsche, Ziele, Vorlieben,… alles das wurde dir schon in die Wiege gelegt! Vieles davon wurde dir bei deiner Erziehung abtrainiert. Es ist nicht gelöscht, es liegt nur im Verborgenen, schlummert und wartet auf den Tag der Befreiung. Kennst du das, alles ist gut - der Job, die Familie, deine Kinder - alles läuft! UND trotzdem ist da tief in dir drinnen, eine Unruhe, eine Unzufriedenheit und du kommst dir schlecht vor, eigentlich solltest du glücklich und zufrieden sein! Ich kannte dieses Gefühl mal sehr gut! Kennst du deinen Grundton, kennst du all deine Potentiale, Talente, usw. Mein Business Nr. 2 hat mir den Weg in meine Vision bereitet… Jetzt fühle ich mich ganz. Ich weis jetzt was mir fehlte, mir fehlte meine echte wahre Vision und der Mut es aus zu sprechen. „Des fühlt sich jetzt ziemlich geil an :-)“

smovey, mein Hobby Nr. 3! Die Idee dahinter war einfach nur meine eigene Fitness, das die smovey Aktivität auch meine Rentenabsicherung werden wird, hätte ich nie gedacht. ich trainiere meinen Körper mit smovey, zeige anderen wie sie das für sich tun können. Sollte noch jemand da draussen seinen Körper fit halten wollen und gefällt dir die Idee einer sicheren Rente, dann melde dich unbedingt bei mir. Ich erzähle dir jedes Geheimnis… geil, oder?

So baut sich also mein Leben zur Zeit auf, 3 Standbeine - 3 Hobbys die mir den Weg ebnen, den Weg in meine Vision. Du kannst sicher sein, ich bin nicht eines Morgens aufgewacht und hab es getan. Der Wusch war da, ich habe mich nach meiner Vision gesehnt also hat sie sich geformt, ich habe sie auf Papier gebracht und nun formt sie sich. Meine 3 Standbeine sind meine Tools, meine Materialien um den Traum in die Materie zu holen. Ich kann ihn schon fühlen - es ist bald so weit!
Das kann ich spüren und das ist ein Leben so geil wie 6! Und das, das wünsche ich dir auch :-)


Hier noch ein paar Links:





Ein Tip um deine Vision auf Papier zu bringen…

Mach dir ein Visionen Board… schneide Bilder aus, hänge sie an die Wand. 
Sieh dir deine Träume jeden Tag an und lebe schon in ihnen. Es ist wichtig nicht im
Gefühl von Mangel darauf zu blicken, d.h. im „das möchte ich, das fehlt mir,…Modus“
Lebe in den Bildern, sieh dich am Strand reiten, im Jeep auf den Insel und Abendliche 
Spaziergänge am Meer mit deinem Partner für den du die/der perfekte Partner bist.

Lesbos 2015 - ein ähnliches Bild hatte ich am VisionsBoard






Silvia Wessely
www.silvia-wessely.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen