Sonntag, 27. Oktober 2013

Beim abnehmen geht es nicht um abnehmen!

Es geht um gesund Essen, Sport betreiben, gescheit Trinken, Freude haben und genießen!
Und das muss als Verhaltensmuster angelegt sein, sonst klappt das nicht!

Ist Dein Verhaltensmuster, Couch und Chips, Eiskasten stürmen aus Langeweile, Naschen gegen Kummer & Schmerz, und so weiter und sofort! Kommst Du aus dem Hamster Rad niemals heraus! Niemals!!!

Verändere Deine Verhaltensmuster, zuerst einmal nur im Kopf, nur Bildlich und die Umsetzung kommt automatisch und so geht´s:





Abnehmen Phase 1

  • Initialzündung 
Abnehmen Phase 2
  • Stabilisierung
Abnehmen Phase 3
  • Unbewusste Kompetenz



Einfach Abnehmen!

So einfach ist das also! Hätten Sie das gedacht? Vermutlich nicht, sonst würden Sie nicht noch eine Hollywood schnell Diät usw. ausprobieren. Der "Menschen Verstand" sagt uns: "Ich kann nicht Jahrelang Kilos rauf futtern und dann in 2 Wochen schnell schnell wieder alles nachhaltig  runter bekommen." Nicht wahr? Kurz runter und dann wieder rauf, das kennen wir ja. Wir sprechen hier von Nachhaltig, Bleibend & nicht wieder in den Jo - Jo Effekt zurück triftend.

Der Verstand ist es auch, der uns gefangen hält in unserem Dasein als Dick, Mollig oder wirklich massiv Übergewichtig. 

Gesund Abnehmen!

Gesund Abnehmen würde bedeuten, das man ab sofort verzichtet. Alles woran wir "gewöhnt" sind zu stoppen. UND genau das ist das Problem. Gewohnheiten sind Muster. Alles das man automatisiert, ohne nach zu denken tut ist ein Muster, ein Verhaltensmuster. Sowie z.B. Zähneputzen, (das sollte zumindest ein Muster sein :-) oder Abends schlafen gehen und morgens auf stehen, ist ein Muster. Alles was Sie in der "unbewussten Kompetenz" machen ist automatisiert. Sie denken gar nicht darüber nach. Genau das müssen wir mit unseren gesunden Essgewohnheiten schaffen und auch im Sportlichen Bereich. Es geht nicht darum nur die halbe Torte, den halben Burger, usw. zu essen. Es geht darum automatisch gesund zu Essen und so automatisch Gewicht zu verlieren. Aus Gewohnheit schlank und gesund sein! Wie Geht das also?

Abnehmen, aber bitte mit Köpfchen!

Wie kommen wir aus den Mustern die uns Dick machen also heraus? Umdenken, umfühlen und dann handelt man automatisch.
  • Du musst wissen welche Muster das sind! Was genau, hindert Dich am schlank und gesund sein?
Das tolle daran, sobald Sie sich mit diesen Dingen beschäftigen, starten Sie einen massiven Aufruhr in Ihrem System und alles stellt sich auf Veränderung ein, ganz automatisch! Ihre Muster werden Ihnen auffallen. Hier ein Beispiel von mir, aus vergangenen Tagen. 

smovey - Vibroringe
Ich fühlte mich zwar immer wohl, es machte riesen Spaß und danach war ich mit Glücksgefühlen voll bis oben hin. Trotzdem habe ich es nicht geschafft, regelmäßig jeden 2ten Tag "smoven" zu gehen. Mein Verstand zählte hunderte Gründe auf, warum wir besser zu Hause auf der Couch bleiben sollten...Kennst Du so ein Verhalten?
Du weißt was zu tun ist & Deine Muster halten Dich zurück!
So gibt es keine Chance auf Veränderung bzw. auf einen gesunden fitten und schlanken Körper!

Durch die Arbeit mit gewissen Mentalen Techniken, habe ich den "smovey Walk" automatisiert und heute käme es mir komisch vor, wenn ich mich stattdessen auf die Couch legen würde. Wenn Du mehr über dieses lockere Training wissen möchtest, findest Du ganz unten einen Link!

Und so einen Automatismus habe ich mir auch beim Thema Essen ein gelernt bzw. mich umprogrammiert, könnte man sagen. Das Umprogrammieren war ganz leicht - es war nicht bequem, man muss schon in die Gänge kommen :-) Aber wenn das einer schafft, kann das auch ein anderer und Josua Kohberg z.B. hat damit schon über 30 kg abgenommen und ca. 12 kg Muskelmasse wieder aufgebaut. Er hatte um die 172kg als ich Ihn kennen lernen durfte. War also schwer übergewichtig. Er hat seine Muster verändert, sich ganz und gar auf seine neuen Denk & Fühlmuster konzentriert und irgendwann haben die gegriffen und er hat begonnen anders zu handeln, anders zu Essen und er macht ganz automatisch Sport und das täglich.
Er wird dabei nicht nur schlanker, er wird auch gesünder und fühlt sich immer mehr und mehr wohler in seiner Haut. 

Auch meine Muster haben sich gewandelt! Heute bin ich es gewohnt, gesund zu essen und regelmäßig Sport zu machen. Und meine Figur, hat sich von ganz alleine verändert, ich brauchte keinen Augenschein darauf legen.

Verhaltensmuster lassen uns die dümmsten Dinge tun und wir bemerken es nicht einmal!

Eines der schlimmsten Muster nach dem ich lange Jahre lang handelte, war Essen ohne Hunger. Kennen Sie das? Es ist Essenszeit, man setzt sich zu Tisch und isst sich den Bauch voll. Allein das loslassen dieses Musters, hat mir eine Wahnsinns Erleichterung gebracht. Wenn ich heute keinen Hunger habe, dann esse ich auch nicht und mein Körper zeigt sich dankbar und lässt ein paar cm schmelzen - Das ist doch fein? Nicht wahr. Und nochmal zur Verdeutlichung: Ich komme nicht auf die Idee zu essen, ohne ein Hungergefühl zu verspüren. Das ist die Genialität bei dieser Methode mit dem Mentalen Training.

Das ganze Konzept kannst Du hier kennen lernen, es gibt ein Gratis E-Book, eine Menge Info´s und Du lernst Josua Kohberg kennen :-) www.fuer-immer-fit.eu
Die Info zu den SMOVEY Ringen bekommst Du hier: www.meinwohlbefinden.at







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen